Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
Hochschullogo

Online-Formular für zulassungsbeschränkte Studiengänge/-fächer

  1. Einleitung
  2. Studienbeginn
  3. Angaben zur Person
  4. Anschrift & Kommu­nikation
  5. HZB/Krankenkasse
  6. Angaben zu den örtlichen NC-Verfahren
  7. Abschluss
  8. Studiengang
  9. Früheres Studium
  10. Auslandsaufenthalte
  11. Studienverlauf
  12. Abgelegte Prüfungen
  13. Abschließende Bemerkungen
  14. Bewerbung abschließen

Einleitung


Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem Studium an der Technischen Universität Dortmund.


Sie befinden sich hier im Online-Formular für Orts-NC-Lehramtsstudiengänge/-fächer im 1. Fachsemester.

ACHTUNG: Die Bewerbung für alle zulassungsbeschränkten Fachbachelorstudiengänge im 1. Fachsemester erfolgt über www.hochschulstart.de.

Bevor Sie dieses Formular weiter bearbeiten, überprüfen Sie bitte unter folgendem Link, ob eine Zulassungsbeschränkung für den gewünschten Studiengang bzw. das gewünschte Studienfach besteht.

Sofern Sie aktuell in 2018 Ihr Abitur erwerben werden, bzw. dieses erworben haben, führen Sie die Bewerbung bitte erst durch, sobald Ihnen das abschließende Zeugnis vorliegt. Ein früher Bewerbungszeitpunkt erhöht nicht Ihre Zulassungschancen.


Weiterhin sollten Sie schon frühzeitig berücksichtigen, dass für einige Studiengänge/-fächer neben einer Zulassung zusätzlich besondere Einschreibvoraussetzungen zu erfüllen sind, die ggf. zwingend neben einer Zulassung im Zeitpunkt der Einschreibung nachzuweisen sind.


Für nicht zulassungsbeschränkte (= zulassungsfreie) Studiengänge nutzen Sie bitte die Online-Einschreibung unter folgendem Link.


Online bewerben können sich über dieses Portal:

  • Deutsche und ausländische Studieninteressierte mit einer deutschen Hochschulzugangsberechtigung (i.d.R. Abitur) - Beachten Sie bitte, dass die Feststellungsprüfung vom Studienkolleg einem deutschen Hochschulzugang NICHT gleichgestellt ist. Auch eine Fachhochschulreife berechtigt nicht zu einem Studium an der TU Dortmund.
  • Deutsche Studieninteressierte mit einer ausländischen Hochschulzugangsberechtigung. Bitte lassen Sie die Note Ihrer Hochschulzugangsberechtigung vorher vom Referat Internationales in eine deutsche Note umrechnen = Gleichwertigkeitsbescheinigung.
  • Studieninteressierte aus Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraumes (Island, Liechtenstein, Norwegen) ohne eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung. Bitte lassen Sie die Note Ihrer Hochschulzugangsberechtigung vorher vom Referat Internationales in eine deutsche Note umrechnen = Gleichwertigkeitsbescheinigung. Weiterhin ist der Nachweis guter Deutschkenntnisse zu erbringen.
  • Ausländische Studieninteressierte mit einer Hochschulzugangsberechtigung aus Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraumes (Island, Liechtenstein, Norwegen). Bitte lassen Sie die Note Ihrer Hochschulzugangsberechtigung vorher vom Referat Internationales in eine deutsche Note umrechnen = Gleichwertigkeitsbescheinigung. Weiterhin ist der Nachweis guter Deutschkenntnisse zu erbringen.

Für die folgenden Fallgruppen nutzen Sie bitte das jeweils vorgesehene Online-Portal, bzw. Bewerbungsverfahren:
  • Zweitstudienbewerber (Deutsche und ausländische Studieninteressierte mit einem deutschen Fachhochschul-/Hochschulabschluss) für Orts-NC-Lehramtsstudiengänge/-fächer im 1. Fachsemester unter folgendem Link.
  • Studieninteressierte für ein höheres Fachsemester ab Mitte August mit dem entsprechenden Bewerbungsantrag unter folgendem Link
  • AusländerInnen (nicht EU/EWR) ohne abgeschlossenes deutsches Hochschulstudium beim Referat Internationales

Kommunikation via E-Mail!

Bitte geben Sie eine gültige E-Mailadresse an, die Sie regelmäßig abfragen. Sämtliche Kommunikation im Hinblick auf Ihre Bewerbung erfolgt an die angegebene E-Mailadresse. Insbesondere werden die Mitteilungen über die Zulassungen oder Ablehnungen zu gegebener Zeit ausschließlich elektronisch per E-Mail versandt.



Bewerbungsfrist ist der 15. Juli 2018


Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

- Ihr Studierendensekretariat -


Felder mit einem * sind Pflichtfelder.


Buttons Kontrollansicht